Felsmodell, Rothenbrunnen GR

Mit Luftbildaufnahmen von einem Oktokopter hat die HMQ AG die Felswände, das Gelände und die Kantonsstrasse bei Rothenbrunnen GR detailliert erfasst. Aus diesen Aufnahmen wird mit Nahbereichsphotogrammetrie und Structure from Motion ein texturiertes 3D-Modell berechnet, aus welchem wiederum Schnitte, Höhenlinienpläne und massstäbliche Ansichten generiert werden können. Mit diesen Daten kann die Strasse durch Steinschlagverbauungen gesichert werden. Bereits im Jahr 2010 hat die HMQ AG die Felswand mit 3D-Laserscanning vermessen. Zur Reportage: «3D-Felsmodell mit dem Oktokopter».

Orthofoto Felswand Rothenbrunnen
Orthofoto Felswand Rothenbrunnen
Oktokopter, HMQ AG
Oktokopter, HMQ AG
Oktokopter Fernsteuerung
Oktokopter Rotoren
    Auftraggeber Kanton Graubünden, Tiefbauamt
    Projekt ausgeführt 2013
    Ort Rothenbrunnen GR

    Foto: HMQ AG